Information zum Thema Corona für den TanzRaum ab 1. Dezember 2020 Liebe Tänzer*innen, liebe Eltern, seit Mittwoch ist – wie abzusehen – klar: Der TanzRaum bleibt auch im Dezember geschlossen. So wie auch der restliche Freizeitbereich (Gastronomie außer To Go, Sport, Theater etc.) in ganz Deutschland. Wir verstehen das. Doch gleichzeitig sind wir auch traurig und besorgt. Wir wissen wie wichtig schöne Kontakte, Bewegung, Kunst und Kultur, Kreativität in der Gruppe und soziales Lernen gerade für Kinder und Jugendliche sind. Es ist ein Grundbedürfnis mit Anderen etwas zu unternehmen, dass gelernt und gelebt werden muss um zu bleiben. Tanzen macht glücklich und schlau. Wir vermissen den Kontakt mit euch und die schöne Energie beim Tanzen. Momentan ist die Idee, dass wir uns einmal per "Zoom" zum "Weihnachtstanzen" zu treffen und auch um uns einfach einmal zu sehen. Für die TanzRaum-Company entsteht gerade ein Training an der Ballettstange, welches sich sehr gut für "Zoom" eignet. Wir halten euch auf dem Laufenden, wann und wie es bei uns weitergeht, sobald wir mehr wissen. Für Dezember ziehen wir keine Beiträge ein (außer ihr erlaubt es ausdrücklich). Wir hoffen auf die Novemberhilfe, da stehen die Chancen ganz gut. Wir freuen uns darauf, Euch alle bald wiederzusehen! Liebe Grüße Ruth und Uli Information zum Thema Corona für den TanzRaum ab 2. November 2020 Liebe Eltern, liebe Tänzer*innen, ihr ahnt/wisst es schon. Der TanzRaum ist von den Maßnahmen der Bundesregierung / Länder betroffen und schließt im November. Wir machen uns nun Gedanken und bleiben weiterhin in Kontakt. Hoffentlich bis ganz bald Liebe Grüße Ruth und Uli Information zum Thema Corona für den TanzRaum ab 15. Juli 2020 Liebe Tänzerinnen und Tänzer, liebe Eltern und Freunde, ab dem 15. Juli gilt in nrw die neue: Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) In der ab dem 15. Juli 2020 gültigen Fassung Diese ermöglicht nun, dass wir im TanzRaum wieder mit 30 Personen (inkl.Leitung) OHNE Mindestabstand tanzen dürfen. Das ist mit Auflagen verbunden, die wir dann im Einzelnen mit den Gruppen kommunizieren. Für die Kinder- und Jugendlichenkurse bieten wir zunächst in der 2ten Hälfte der Sommerferien Nachholtermine an. Vielen Dank für die solidarische Unterstützung. Das werden wir nie vergessen!
Information zum Thema Corona für den TanzRaum ab 1. Dezember 2020 Liebe Tänzer*innen, liebe Eltern, seit Mittwoch ist – wie abzusehen – klar: Der TanzRaum bleibt auch im Dezember geschlossen. So wie auch der restliche Freizeitbereich (Gastronomie außer To Go, Sport, Theater etc.) in ganz Deutschland. Wir verstehen das. Doch gleichzeitig sind wir auch traurig und besorgt. Wir wissen wie wichtig schöne Kontakte, Bewegung, Kunst und Kultur, Kreativität in der Gruppe und soziales Lernen gerade für Kinder und Jugendliche sind. Es ist ein Grundbedürfnis mit Anderen etwas zu unternehmen, dass gelernt und gelebt werden muss um zu bleiben. Tanzen macht glücklich und schlau. Wir vermissen den Kontakt mit euch und die schöne Energie beim Tanzen. Momentan ist die Idee, dass wir uns einmal per "Zoom" zum "Weihnachtstanzen" zu treffen und auch um uns einfach einmal zu sehen. Für die TanzRaum-Company entsteht gerade ein Training an der Ballettstange, welches sich sehr gut für "Zoom" eignet. Wir halten euch auf dem Laufenden, wann und wie es bei uns weitergeht, sobald wir mehr wissen. Für Dezember ziehen wir keine Beiträge ein (außer ihr erlaubt es ausdrücklich). Wir hoffen auf die Novemberhilfe, da stehen die Chancen ganz gut. Wir freuen uns darauf, Euch alle bald wiederzusehen! Liebe Grüße Ruth und Uli Information zum Thema Corona für den TanzRaum ab 2. November 2020 Liebe Eltern, liebe Tänzer*innen, ihr ahnt/wisst es schon. Der TanzRaum ist von den Maßnahmen der Bundesregierung / Länder betroffen und schließt im November. Wir machen uns nun Gedanken und bleiben weiterhin in Kontakt. Hoffentlich bis ganz bald Liebe Grüße Ruth und Uli Information zum Thema Corona für den TanzRaum ab 15. Juli 2020 Liebe Tänzerinnen und Tänzer, liebe Eltern und Freunde, ab dem 15. Juli gilt in nrw die neue: Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) In der ab dem 15. Juli 2020 gültigen Fassung Diese ermöglicht nun, dass wir im TanzRaum wieder mit 30 Personen  (inkl.Leitung) OHNE Mindestabstand tanzen dürfen. Das ist mit Auflagen verbunden, die wir dann im Einzelnen mit den Gruppen kommunizieren. Für die Kinder- und Jugendlichenkurse bieten wir zunächst in der 2ten Hälfte der Sommerferien Nachholtermine an. Vielen Dank für die solidarische Unterstützung. Das werden wir nie vergessen!
Menü
Hygiene-Konzept