Preise / agb (gültig ab 1. Juli 2022) Kinder, Jugendliche und Kids mit Handicap Die Kurse sind fortlaufend. Es wird über eine vereinfachte Anmeldung per E-Mail eine Teilnahme von mindestens sechs Monaten vereinbart - während dieser 6 Monate ist eine ordentliche Kündigung ausgeschlossen. Nach Ablauf von sechs Monaten erfolgt eine schriftliche Kündigung spätestens zum 3. Werktag eines jeden Monats zum Ablauf des Monats. Maßgeblich ist der Zugang der Kündigung. (Es kann ein Probemonat (4 mal) verinbart werden. Dieser kostet ermässigt 20 €, die vorab überwiesen werden. Wird der Probemonat durch Ferien oder Feiertage unterbrochen, so verlängert er sich um diesen Zeitraum.) An Feiertagen und während der gesetzlichen Schulferien, sowie in der Woche nach Pfingsten finden keine Kurse statt. Im Sommer kann es sein, dass der Unterricht schon vor den Ferien endet und in den Ferien nachgeholt wird. 2022 beginnt die Sommerpause ab 2. Juni. Nachgeholt werden die beiden Termine in der Pfingstwoche (für die Mittwoch- und Donnerstag Kurse), sowie am Ende der Sommerferien (für die Dienstag-, Mittwoch- und Donnerstagkurse). Zu Beginn des neuen Kalenderjahres beginnen die Kurse aus organisatorischen Gründen in der auf das Ende der Weihnachtsferien folgenden vollen Woche. Die Kursgebühr beträgt pro Monat - 12 Monate im Jahr - 28,50 €. Geschwister 20 €. Die Entrichtung erfolgt per SEPA- Lastschrift. Eine moderate Anpassung ist möglich und wir informieren rechtzeitig darüber. Bis zu drei Termine pro Halbjahr, die wegen Krankheit der Kursleitung oder aus einem wichtigen und unaufschiebbaren Grund ersatzlos ausfallen, sind möglich. Zusätzlich können die Kurse ersatzlos entfallen, wenn die Kursleitung coronabedingt in in Quarantäne ist. Fallen Veranstaltungen aufgrund „Höhere Gewalt“ aus, also wenn ein schadenverursachendes Ereignis ohne unser Verschulden von außen einwirkt, so können wir keine Kursgebühren zurück erstatten, bzw. sind monatliche Gebühren weiter fällig. Hierzu zählen unter anderem Naturereignisse, wie Glätte, heftige Gewitter und Sturm oder auch grassierende Epidemien und weitere im Einzelfall zu beurteilende Ereignisse. Wir bitten dafür um Verständnis. Wir müsssen uns auf diese Weise absichern, da es uns sonst nicht möglich ist die Arbeit im TanzRaum zu diesen Konditionen aufrecht zu erhalten, da die Kosten (wie z.B. Miete, Gema etc....) ganzjährig weiter laufen. Erwachsene Hier bucht man eine Kursphase, die entsprechend ausgeschrieben ist. Die Kursgebühr beträgt je nach Angebot zwischen 8 und 12 € pro Abend. Bitte genauer nachfragen oder hier “stöbern”. Bis zu 1 Termin kann krankheitsbedingt ersatzlos ausfallen. Workshops, Seminare, Fortbildungen und Projekte Unterschiedlich, je nach Angebot. Bankverbindung: Ruth und Uli Trautmann Sparkasse Münsterland-Ost Konto-Nr: 34386052 Bankleitzahl: 400 501 50 IBAN: DE12 4005 0150 0034 3860 52 BIC: WELADED1MST Anmeldebedingungen Die Anmeldung, mündlich, schriftlich, oder durch Erscheinen, ist verbindlich. Sie verpflichtet zur Zahlung der Seminargebühr auf das o.g. Konto. Bitte beachten Sie: Selbstverantwortlich versäumter Unterricht geht zu Lasten der TeilnehmerIn. Ein Rücktritt ist bis 2 Wochen vor Kurs- und 6 Wochen vor Workshop-, Seminar-, Fortbildungsbeginn möglich, es wird jedoch eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 30 EUR einbehalten. Bei einem späteren Rücktritt wird die gesamte Kursgebühr einbehalten. Es besteht jedoch die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu stellen. Bei Anmeldung zu einem Frühanmelderpreis ist kein Rücktritt möglich. Bei kurzfristigem Rücktritt aus Krankheitsgründen können wir eine Gutschrift aus Kulanz zum Besuch eines alternativen Angebotes von 50% der Gebühr gewähren. Tanzraum Münster, Ruth und Uli Trautmann behalten sich vor, das Kursangebot in zumutbarer  Weise zu ändern. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Krankheitsfälle, ohne dass  dadurch die Zahlungsbedingungen berührt werden.  An Feiertagen und während der gesetzlichen Schulferien, sowie in der Woche nach Pfingsten finden in der Regel keine Unterrichtsstunden statt, jedoch können Ausfalltermine von Kursleiterseite in den  Ferien angeboten werden. Haftung Tanzraum Münster, Ruth und Uli Trautmann bieten als ausgebildete Tanzpädagogen fachgemäßen Tanzunterricht an. Tanzraum Münster, Ruth und Uli Trautmann haften jedoch nicht für Gesundheitsschäden, die die Kursteilnehmer aufgrund der Teilnahme der angebotenen Kurse/Workshops/Seminare erleiden und für Unfälle. Es besteht kein Unfallversicherungsschutz. Mit der Teilnahme an Veranstaltungen des TanzRaum stellt der/die TeilnehmerIn Ruth und Ulrich Trautmann von etwaigen Forderung der Sozialversicherungsträger frei Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und auf eigenes Risiko. Der/die KursteilnehmerIn verzichtet auf jeglichen Schadensanspruch an die Kursleiter/in.  Tanzraum Münster, Ruth und Uli Trautmann haften nicht für mitgebrachte  Wertgegenstände. 
Home Kurse Workshops Bildung Projekte Kontakt/Studio wer wir sind Inhalte Galerie Preise/agb Partner Preise/agb
Preise / agb (gültig ab 1. Juli 2022) Kinder, Jugendliche und Kids mit Handicap Die Kurse sind fortlaufend. Es wird über eine vereinfachte Anmeldung per E-Mail eine Teilnahme von mindestens sechs Monaten vereinbart - während dieser 6 Monate ist eine ordentliche Kündigung ausgeschlossen. Nach Ablauf von sechs Monaten erfolgt eine schriftliche Kündigung spätestens zum 3. Werktag eines jeden Monats zum Ablauf des Monats. Maßgeblich ist der Zugang der Kündigung. (Es kann ein Probemonat (4 mal) verinbart werden. Dieser kostet ermässigt 20 €, die vorab überwiesen werden. Wird der Probemonat durch Ferien oder Feiertage unterbrochen, so verlängert er sich um diesen Zeitraum.) An Feiertagen und während der gesetzlichen Schulferien, sowie in der Woche nach Pfingsten finden keine Kurse statt. Im Sommer kann es sein, dass der Unterricht schon vor den Ferien endet und in den Ferien nachgeholt wird. 2022 beginnt die Sommerpause ab 2. Juni.  Nachgeholt werden die beiden Termine in der Pfingstwoche (für die Mittwoch- und Donnerstag Kurse), sowie am Ende der Sommerferien (für die Dienstag-, Mittwoch- und Donnerstagkurse). Zu Beginn des neuen Kalenderjahres beginnen die Kurse aus organisatorischen Gründen in der auf das Ende der Weihnachtsferien folgenden vollen Woche. Die Kursgebühr beträgt pro Monat - 12 Monate im Jahr - 28,50 €. Geschwister 20 €. Die Entrichtung erfolgt per SEPA-Lastschrift. Eine moderate Anpassung ist möglich und wir informieren rechtzeitig darüber. Bis zu drei Termine pro Halbjahr, die wegen Krankheit der Kursleitung oder aus einem wichtigen und unaufschiebbaren Grund ersatzlos ausfallen, sind möglich. Zusätzlich können die Kurse ersatzlos entfallen, wenn die Kursleitung coronabedingt in in Quarantäne ist. Fallen Veranstaltungen aufgrund „Höhere Gewalt“ aus, also wenn ein schadenverursachendes Ereignis ohne unser Verschulden von außen einwirkt, so können wir keine Kursgebühren zurück erstatten, bzw. sind monatliche Gebühren weiter fällig. Hierzu zählen unter anderem Naturereignisse, wie Glätte, heftige Gewitter und Sturm oder auch grassierende Epidemien und weitere im Einzelfall zu beurteilende Ereignisse. Wir bitten dafür um Verständnis. Wir müsssen uns auf diese Weise absichern, da es uns sonst nicht möglich ist die Arbeit im TanzRaum zu diesen Konditionen aufrecht zu erhalten, da die Kosten (wie z.B. Miete, Gema etc....) ganzjährig weiter laufen. Erwachsene Hier bucht man eine Kursphase, die entsprechend ausgeschrieben ist. Die Kursgebühr beträgt je nach Angebot zwischen 8 und 12 € pro Abend. Bitte genauer nachfragen oder hier “stöbern”. Bis zu 1 Termin kann krankheitsbedingt ersatzlos ausfallen. Workshops, Seminare, Fortbildungen und Projekte Unterschiedlich, je nach Angebot. Bankverbindung: Ruth und Uli Trautmann Sparkasse Münsterland-Ost Konto-Nr: 34386052 Bankleitzahl: 400 501 50 IBAN: DE12 4005 0150 0034 3860 52 BIC: WELADED1MST Anmeldebedingungen Die Anmeldung, mündlich, schriftlich, oder durch Erscheinen, ist verbindlich. Sie verpflichtet zur Zahlung der Seminargebühr auf das o.g. Konto. Bitte beachten Sie: Selbstverantwortlich versäumter Unterricht geht zu Lasten der TeilnehmerIn. Ein Rücktritt ist bis 2 Wochen vor Kurs- und 6 Wochen vor Workshop-, Seminar-, Fortbildungsbeginn möglich, es wird jedoch eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 30 EUR einbehalten. Bei einem späteren Rücktritt wird die gesamte Kursgebühr einbehalten. Es besteht jedoch die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu stellen. Bei Anmeldung zu einem Frühanmelderpreis ist kein Rücktritt möglich. Bei kurzfristigem Rücktritt aus Krankheitsgründen können wir eine Gutschrift aus Kulanz zum Besuch eines alternativen Angebotes von 50% der Gebühr gewähren. Tanzraum Münster, Ruth und Uli Trautmann behalten sich vor, das Kursangebot in zumutbarer  Weise zu ändern. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Krankheitsfälle, ohne dass  dadurch die Zahlungsbedingungen berührt werden.  An Feiertagen und während der gesetzlichen Schulferien, sowie in der Woche nach Pfingsten finden in der Regel keine Unterrichtsstunden statt, jedoch können Ausfalltermine von Kursleiterseite in den  Ferien angeboten werden. Haftung Tanzraum Münster, Ruth und Uli Trautmann bieten als ausgebildete Tanzpädagogen fachgemäßen Tanzunterricht an. Tanzraum Münster, Ruth und Uli Trautmann haften jedoch nicht für Gesundheitsschäden, die die Kursteilnehmer aufgrund der Teilnahme der angebotenen Kurse/Workshops/Seminare erleiden und für Unfälle. Es besteht kein Unfallversicherungsschutz. Mit der Teilnahme an Veranstaltungen des TanzRaum stellt der/die TeilnehmerIn Ruth und Ulrich Trautmann von etwaigen Forderung der Sozialversicherungsträger frei Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und auf eigenes Risiko. Der/die KursteilnehmerIn verzichtet auf jeglichen Schadensanspruch an die Kursleiter/in.  Tanzraum Münster, Ruth und Uli Trautmann haften nicht für mitgebrachte  Wertgegenstände. 
Menü